27.01.2019 | Gietls Geheimtipp: Alix Dudel und Sebastian Albert


Sozusagen grundlos vergnügt - Ein Abend mit Lyrik von Mascha Kaléko
 
Alix Dudel (Gesang/Sprache) und Sebastian Albert (klassische Gitarre)
Musik: Herbert Baumann


Die Diseuse und Schauspielerin Alix Dudel, deren Markenzeichen eine herrlich tiefe und klangvolle Stimme ist, hat sich und ihre Sprech- und Gestaltungskunst in den Dienst einer zeitlosen, volksnahen und empfindsamen Dichterin gestellt: Mascha Kaléko.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok