Weiterbildung beim Doppelpack mit Gaston & Axel Hecklau

Zwei Profis - ein Ziel: Pimping Acts


Zur Erweiterung meines theoretischen Wissens zur Zauberei und der Schauspielkunst fand ich einen sehr spannenden Workshop bei Gastons Universum: Den Doppelpack-Workshop mit Gaston Florin und Axel Hecklau. Hier erzähle ich in aller Kürze meine Erfahrung als sogenannter Zaungast und Coachee an diesem Wochenende.

 

Es geht Gott-sei-Dank nicht los mit einer klassischen Vorstellungsrunde. Nein! Wir steigen sofort in Übungen angeleitet durch Gaston ein. Und hier merkt man sofort: Hier bin ich richtig, wenn ich etwas über Schauspiel und Körperlichkeit auf der Bühne lernen will. Gaston schafft es bei jeder Übung eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, sodass sich alles Wohlfühlen und gerne mitmachen.

Nach der Warm-Up-Phase wird der Ablauf des Tages besprochen und auf Wünsche der Teilnehmer eingegangen. Danach starten wir sofort in die Arbeit an den Acts der Teilnehmer. Es war einfach nur ein Vergnügen Axel und Gaston dabei zu beobachten, wie sie sich gegenseitig in neue Ideen und Anregungen pushen. Hier erkennt man die lebenslange Erfahrung in Zauberkunst und Schauspiel.

Am zweiten Tag entscheide ich mich von meinem Zaungast-Status (nur zusehen) in den Coachee-Status zu wechseln und erlebe die Geburt einer sehr neuartigen und einzigartigen Show-Act-Idee, die sehr gut zu meiner Persönlichkeit passt.

Alles in allem ein zauberhaftes Workshop-Wochenende mit sehr intensiven Momenten.

 

Liebe Grüße
Matthias

P.S.: Bei Fragen zu diesem oder anderen Workshops, gerne anrufen oder schreiben!

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos zu Cookies entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok